Friedrich Küppe…


Friedrich Küppersbusch über die Stadtplanung in Berlin, in der taz vom 10.03.13

„Sie haben die Volkskammer abgerissen, um das Schloss des hohenzollerischen Kriegsverbrechers wiederaufzubauen, in 50 Jahren könnte man es auch wieder andersherum entscheiden. Schäuble residiert im Reichsluftfahrtministerium, das Sozialministerium hockt unter Goebbels’ Dach. Berlin ist das Pokalfinale der Architekturpolitik: Dorf trifft auf Weltstadt, und hoppla, das Dorf gewinnt.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s