Wer ist hier eigentlich rechtspopulistisch?


Pinksliberal

nazikeuleWenn jemand die EU oder den Euro kritisiert, dann kommt automatisch und reflexartig die Nazikeule. Man spricht sofort von sogenannten Rechtspopulisten. Es ist politisch korrekt und sehr in Mode, von mehr Europa zu sprechen. Mehr Solidarität und mehr Verantwortung klingen wie Musik in den Ohren der Neosozialisten. Ich möchte ganz offen Fragen: Wer ist hier eigentlich rechts?

Auch Kritiker des Geldsystems gelten automatisch als rechtsradikale Verschwörungstheoretiker. Dabei ist es heute wichtiger denn je, das vorherrschende Geldsystem vorurteilsfrei zu hinterfragen. Auch die Fehler des Euros muss man benennen dürfen, ohne gleich als rechtspopulistisch zu gelten. Ich möchte diese primitive Keule gerne zurück schwingen. Es ist die gutbürgerliche Mitte, die ein neues europäisches Großreich möchte. Es sind auch jene politisch korrekten Schafe, die eine neue deutsche Führungsrolle in Europa ganz toll finden. Und es ist auch die angebliche politische Mitte, die exterritoriale Institutionen wie den ESM und künftig auch die EZB (Stichwort…

Ursprünglichen Post anzeigen 233 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s