Frank Schirrmacher, Friedenpreis für Jaron Lanier


„Man muss die letzten zwölf Monate auf einem anderen Planeten gelebt haben, wenn man nicht erkennt, dass der Friedenspreis für Jaron Lanier im Zeitalter nach Snowden ein eminent politischer Preis ist. Allerdings: Man lebte da ja wirklich. Man tut es noch; ein beträchtlicher Teil des Landes glaubt immer noch, die Snowden-Affäre spielte sich in einer anderen Galaxie ab. Deshalb muss man immer noch erklären, was Snowdens Enthüllungen „mit einem selbst“ zu tun haben. Offenbar glauben viele immer noch, der Eintritt in die Risikozone digitaler Technologien wäre Lichtjahre von ihnen persönlich entfernt.“

„Jeder weiß, wie man ein Smartphone bedient; die politische Frage lautet umgekehrt: wie man verhindert, dass man vom Smartphone bedient wird.“

Der letzte Artikel von Frank Schirrmacher (Friedenspreis für Jaron Lanier Seine Waffe ist die Aufklärung ), vom 5.06. 2014. Die Verleihung des Friedenspreises an Jaron Lanier, in der Paulskirche wird ohne ihn stattfinden, aber sicher wird er nicht unerwähnt bleiben, wird dieser Artikel Eingang finden und seine Rolle bei der publizistischen Aufarbeitung des Themas.

 

2 thoughts on “Frank Schirrmacher, Friedenpreis für Jaron Lanier

  1. Feliks Dzerzhinsky 2014/06/23 / 12:49 PM

    Schirrmacher wird, anders als sicherlich die meisten Journalisten, in den Debatten der Folgejahre immer wieder erneut aufleben, in Zitaten – derer, die ihn gelesen und sich seiner erinnert hatten; und mehr noch in den Zitaten jener, die seine Gedanken zwar kennen, aber lieber ohne Quellenangabe, nachdem sie sie denn mal verdaut haben, als „eigene“ wiederkäuen. Dies gilt wahrscheinlich besonders für sein Buch „Methusalem-Komplott„, das ganz abseits der Digitalisierungs-Debatten eine Entwicklung beschreibt, die irgendwann alle anderen Diskussionen in den Schatten stellen könnte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s