Hamed Abdel-Samad – Lob der Paranoia


Es war einmal eine Gruppe von Menschen, die jede Woche gegen die islamische Gefahr demonstrierte. Alle Würdenträger des Landes fielen über sie her. Man nannte sie paranoid, kleinbürgerlich, islamophob, Mischpoke, eine Schande für Deutschland. Der Domprobst zu Köln drehte das Licht aus, wie auch die Bürgermeister von Dresden und Düsseldorf, der Justizminister des Bundes appellierte und ein reger Reigen von Politiker warnten die Menschen davor mitzulaufen. Wenige Wochen später untersagt die Polizei alle Demos. Und warum? Weil es konkrete Hinweise dafür gibt, dass Islamisten die Demonstration gefährden wollen!
Ich sage nur: Lob der Paranoia! (18.01.2015, via FB von Hamed Abdel-Samad)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s