ARD und ZDF: Griechen zu dumm für Demokratie


Projektion und Gegenprojektion – wer ist denn nun der Dumme? Ein Buch, das in den letzten 10 Jahren oft und gerne zitiert wurde, trägt die Überschrift „Simplify your life!“ … Wenn etwas so kompliziert ist, dann sollte man schon aus Prinzip Nein sagen, denn was so kompliziert erklärt wird, ist aller Wahrscheinlichkeit auch in seiner Umsetzung ebenso kompliziert.

Ich reblogge hier einen Text, weil hier thematisiert wird, was ich inzwischen immer unerträglicher finde – wie die Korrespondenten von ARD & ZDF, wie Krause und Gottlieb aus Griechenland und Brüssel berichten. An die Stelle von Berichten treten Verlautbarungen und Journalisten übernehmen die Rolle von Pressesprechern. Eigentlich sollte man das Vergleichen lassen, aber Art & Weise der Berichterstattung, von ARD & ZDF lassen den Eindruck zu, die Redaktionen haben mehr mit Goebbels Rhetorik gemein, als mit den Qualitätsstandards eines Hanns-Joachim Friedrich – doch lest selbst und macht euch selbst ein Bild.

Die Propagandaschau

ardzdfAngesichts des von der griechischen Regierung geplanten, urdemokratischen Referendums über die Fortsetzung des Spar- und Austeritätsprogramms der Euro-Gruppe, laufen die Staats- und Hetzsender ARD und ZDF zu historisch leidlich bekannter Größe auf.

Es wird gelogen („das ist eine Abstimmung über den Euro“) und es wird gehetzt („das versteht der griechische Bauer nicht“), dass es eine wahre Pracht ist. Der journalistische Abschaum in den Regierungssendern lässt nach und nach seine pseudo-demokratische Maske fallen. Das ist so herrlich entlarvend, dass wir hier mit dem Dokumentieren dieser Verkommenheit und Doppelmoral kaum noch nach kommen.

Ursprünglichen Post anzeigen 370 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s