Weltklimavertrag: Unfähige Politiker retten abstrakt die Welt


Vor 25 Jahren haben sie den Untergang des deutschen Waldes prophezeit, auch wegen der Verbrennung fossiler Energieträger.

Jetzt retten sie munter die Marshall Inseln – natürlich bin auch ich beglückt, dass sich 199 195 Staaten geeinigt haben. Es war ein kleiner Schritt gegen die Erderwärmung und ein großer Sprung für die UN.

195 Staaten haben sich auf einen Minimalkonsens geeinigt. Das ist doch was, da verstehe ich den Applaus, man ist so viel Gutes von der UN-Gemeinschaft nicht gewöhnt.

Ich möchte in keiner Welt, ohne die Marshall Inseln leben – das ist dann nicht mehr meine Welt.

Wer war nicht in Paris? Ja, Signore Etna, der alte Mafiosi und seine vielen unaussprechlichen Vettern in Island und dem pazifischen Vulkangürtel – die sind so was von ignorant, kann ich nur sagen! Man sollte sie sanktionieren, sollen sie doch an ihrer Lava ersticken……

Hier ein Posting der Finanzexpertin JennyGER zum Thema – Was denkt ihr, werden wir die Marshall Inseln retten, wenn wir in 20 Jahren die Erderwärmung auf 1,5° heruntergeregelt haben? Was meint ihr?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s